Leipzig

Studie Im Auftrag von und Amt für Umwelschutz der Stadt Leipzig zum Einsatz von Lastenrädern im Leipziger Wirtschaftsverkehr.
Bestandsaufnahme und Analyse der unterschiedlichen Nutzungsformen in Logistik, Systemgastronomie, Zustellung, Dienstleistungsunternehmen und anderen Anwendern.

 

HERZLICHE EINLADUNG ZUM ERSTEN SOZIALUNTERNEMERSTAMMTISCH IN LEIPZIG
26. Mai 2015  I  ab 18.30 Uhr  I  Social Impact Lab, Weißenfelserstr. 65h

Der erste Leipziger Sozialunternehmerstammtisch ist offen für alle, die sich für das Thema Sozialunternehmertum interessieren, Sozialunternehmer sind oder Sozialunternehmern werden wollen. Herzlich willkommen!

Ablauf:

Transporträder ermöglichen mehr mit dem Fahrrad mitzunehmen und sind so zu einem Symbol nachhaltiger, urbaner Mobilität geworden. Während der Bekanntheitsgrad langsam steigt, haben doch noch sehr wenige Zugriff auf ein Rad.

 
Zur Degrowth Konferenz haben Eric Poscher (morgenlab) und Kerstin Dittrich (Stadtbezirksbeirat Lindenau) eine Exkursion zu Sozialunternehmen im Leipziger Westen angeboten, um einen Ausschnitt der vielen sozial, demokratisch und ökologisch orientierten Unternehmen zu zeigen.
Im Rahmen der Exkursion per Fahrrad wurden folgende Unternehmen besucht:

Subscribe to RSS - Leipzig